Inkontinenz-Workshop

Beckenbodentraining gegen Inkontinenz

Die Zahl der von #Inkontinenz betroffenen Menschen ist grösser als man denkt. Neuere Statistiken belegen, dass schon jede zweite Frau einmal Probleme mit #Blasenschwäche hatte. Ein geschwächter #Beckenboden kann viele Probleme verursachen, die häufigste davon ist unkontrollierter Abgang von Urin. Viele Frauen haben Probleme während und nach wichtigen Lebensphasen wie #Schwangerschaft, #Geburt oder #Menopause

 

Die gute Nachricht: Es nie zu spät ist, die Kraft in Ihrem Beckenboden wiederherzustellen.

Es gibt verschiedene Ausprägungen von Blasenschwäche. Finden Sie heraus, ob Ihr Beckenboden etwas Aufmerksamkeit benötigt und wie Sie Blasenschwäche mit CANTIENICA®-Training überwinden können.

 

Versehentlich austretender Urin

Ein häufiges Zeichen eines schwachen Beckenbodens ist, wenn Sie bei einfachen Alltagsaktivitäten wie Husten, Niesen, Lachen oder beim Sport versehentlich Urin verlieren. Diese unwillkürlichen Bewegungen üben Druck auf die Blase aus, was zu versehentlichem Auslaufen führt, da die Beckenbodenmuskulatur zu schwach ist, um sich zu straffen. Beziehungsweise, die Muskeln reagieren zu wenig schnell. Diese Art der Harninkontinenz wird als „Stressinkontinenz“ bezeichnet und ist die häufigste Form der Inkontinenz bei Frauen. Mit CANTIENICA®-Übungen werden die Beckenbodenmuskeln wieder elastisch und reaktionsschnell. Allerdings spielt beim Husten, Lachen, Niesen auch das Zwerchfell eine tragende Rolle. Die Kräftigung des Rumpfes führt dazu, dass die Druckwelle erst gar nicht bis zum Beckenboden geht.

 

Sie müssen oft ganz ganz eilig auf die Toilette oder sind nicht rechtzeitig da?

Es handelt sich um Dranginkontinenz, wenn plötzlich Urin austritt, nachdem Sie das Gefühl haben, dass Sie dringend und sofort auf die Toilette gehen müssen. Diese spezielle Form der Inkontinenz wird dadurch verursacht, dass die Blasenmuskulatur entweder unter- oder überaktiv ist. Wie praktisch wäre es, wenn der Levator Ani fit genug wäre, um Ihnen etwas Zeit zu verschaffen. Die CANTIENICA®-Beckenbodenübungen bringen Ihre Muskeln wieder in Form. Schon nach kurzer Zeit werden Sie von diesem Drängen nicht mehr heimgesucht. Oftmals hilft bereits das bewusste Aufrichten des Beckens, um erste positive Veränderungen zu spüren.

Workshops 2022:

Sa. 02.07.2022: 09.30 – 12.30 Uhr (live oder online)

Kosten: 40,- €

Vormerkung bei Interesse:

Maria-Beermann@web.de

 

Teilnehmerzahl begrenzt!!

Log in with your credentials

Forgot your details?